BuFaTa ET Wiki

Das Wiki der Bundesfachschaftentagung Elektrotechnik

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tagungen:2019-sose-karlsruhe:beschreibung-arbeitskreise

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

tagungen:2019-sose-karlsruhe:beschreibung-arbeitskreise [26.05.2019 13:47] (aktuell)
Charlotte Muth angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Beschreibungen AKs =====
 +
 +=== AK Zwangsexmatrikulation ===
 +  * Ziel:​Ausarbeitung von Gründen der Zwangsexmatrikulation
 +  * Art: Austausch
 +  * Beschreibung:​In diesem AK soll ausgearbeitet werden, welche Gründe es für eine Zwangsexmatrikulation gibt, wie diese in den Hochschulgesetzen der Länder verankert sind und in den einzelnen Studien und Prüfungsordnungen stehen.
 +
 +=== AK Erstsemestereinführung ===
 +  * Ziel: Inspiration zu Erstsemestereinführung
 +  * Art: Austausch
 +  * Beschreibung:​ In diesem AK werden Konzepte und Veranstaltungsideen für Ersti-Wochen zusammengetragen und man berät sich über eventuelle Probleme. ​
 +
 +=== AK Rekrutierung ===
 +  * Ziel:​Inspiration zur Rekrutierung neuer Mitglieder
 +  * Art: Austausch
 +  * Beschreibung:​ In diesem AK sollen Ideen und Konzepte zur Rekrutierung von Nachwuchs ausgetauscht werden. Die Ideensammlung ist bereits ein Anfang und kann beliebig erweitert werden. ​
 +
 +=== AK VDMA-Studie ===
 +  * Ziel: Eigene Stellungnahme zum Thema "​Ausbildung im Umfeld von Industrie 4.0" in Bezug auf die VDMA Studie "
 +  * Art: Diskussion und Entwurf Stellungnahme zur VDMA Studie ​
 +  * Beschreibung:​ Der VDMA hat eine Studie zum Thema veröffentlicht. Die vorläufigen Ergebnisse wurden uns bereits auf der Tagung in Aachen von Frau Schmid (VDMA Bildung) vorgestellt. Dort hatte sich eine kleinere Diskussion und Einschätzung ergeben, allerdings bot der Rahmen keine Gelegenheit für eine interne Diskussion und eine eigene Positionierung zu den Ergebnissen der Studie. Dies soll in Karlsruhe nachgeholt werden und idealerweise mit einer verabschiedeten Stellungnahme enden.
 +
 +=== AK Videoaufzeichnungen ===
 +  * Ziel: Gegenargumente zu Videoaufzeichnungen weitersammeln
 +  * Art: Brainstorm
 +  * Beschreibung:​ Das Konzept soll erweitert werden, dass hilft an der eigenen Hochschule für den erfolgreichen Einsatz von Videoaufzeichnungen zu werben. Oft aufgeführte Argumente gegen Videoaufzeichnungen werden gesammelt und Gegenargumentationen entwickelt. Dabei soll die ideale Einbindung in die Lehre explizite Erwähnung finden. ​
 +
 +
 +=== AK Leitfaden Notenvergabe Klausuren ===
 +  * Ziel: Hinweise für Dozenten/​„Klausurenersteller“ und Hinweise für Studierende
 +  * Art: Arbeits-AK
 +  * Beschreibung:​ Dieser AK beschäftigt sich mit den für Studierende oft nicht ersichtlichen Modalitäten bei der Vergabe von Klausurnoten. Ziel ist ein Leitfaden, sowie eine Stellungnahme der BuFaTa, die sich an Dozenten, Betreuende und Studierende richten soll. 
 +
 +=== AK Leitfaden Vereinsfinanzen===
 +  * Ziel: Weiterführung des Leitfadens
 +  * Art: Arbeits-AK
 +  * Beschreibung:​ Es wurde ein Leitfaden bezüglich der Verwaltung von Finanzen in einem gemeinnützigen Verein begonnen. Dieser soll nun erweitert und verbessert werden. ​
 +
 +=== AK Wissenschaftlichen TR selber bauen ===
 +  * Ziel: Projekt weiterbringen
 +  * Art: Arbeits-AK
 +  * Beschreibung:​ Im AK werden Open-Source-Taschenrechner selbst gebaut - das dauert jedoch der Erfahrung etwas länger, also bringt etwas Zeit mit! Die anstehenden Aufgaben finden sich auf der Arbeitskreisüberssichtsseite. ​
 +
 +=== AK Wissenschaftskommunikation ===
 +  * Ziel:​Erarbeiten eines How-To "Lange Nacht der Wissenschaft"​
 +  * Art: Informationssammlung
 +  * Beschreibung:​ Es sollen Ideen und Konzepte zur Organisation einer langen Nacht der Wissenschaft gesammelt und zu einem "How To" zusammengefasst werden. Alle nötigen Tipps und Tricks können hier zusammengetragen werden. ​
 +
 +=== AK Prüfungsmodalitäten ===
 +  * Ziel: Vorbereitung Stellungnahme
 +  * Art: Arbeits-AK
 +  * Beschreibung:​ Regelungen zu An- und Abmeldung von Prüfungen sind an den Hochschulen sehr unterschiedlich. Gerade der Umgang mit krankheitsbedingtem Fehlen bei Prüfungen (s. zB Symptompflicht) soll in der Stellungnahme kritisiert werden. Des Weiteren soll ein Vorschlag gemacht werden, wie die Stellungnahme öffentlichwirksam verbreitet werden kann.
 +
 +=== AK Öffentlichkeitsarbeit ===
 +  * Ziel:​Sammlung erfolgsversprechender Maßnahmen und Konzepte
 +  * Art:​Austausch
 +  * Beschreibung:​ Der AK beschäftigt sich mit den Maßnahmen, die Fachschaften ergreifen können, um ihre Wahrnehmung in der Öffentlichkeit zu vergrößern und zu verbessern. ​
 +
 +=== AK Kooperation mit Hochschulgruppen ===
 +  * Ziel: Austausch mit Hochschulgruppen
 +  * Art: Austausch
 +  * Beschreibung:​ Der AK beschäftigt sich mit Konzepten wie die Zusammenarbeit von Hochschulgruppen und Fachschaften gestaltet werden kann. Diesmal beteiligen sich einige Vertreter von Hochschulgruppen an der Diskussion.
 +
 +=== AK Fachschaftsfinanzen ===
 +  * Ziel: Finanzinfoseiten aktualisieren
 +  * Art: Infosammlung
 +  * Beschreibung:​ Hier soll der bestehende Plan einer Übersichtsseite über die FS-Finanzen der verschiedenen Fachschaften weiter verfolgt werden. Ziel ist die existierenden Informationen zu sammeln und in die festgelegte einheitliche Struktur auf einer Übersichtsseite einzupflegen. ​
 +
 +=== AK Technologiefolgenabschätzung ===
 +  * Ziel: Anregungen für Vermittlung der Themengebiete geben; Beispielhafte Durchführung von Seminarinhalten vermitteln
 +  * Art: Gemeinsames Seminar
 +  * Beschreibung:​ An der TU Berlin hat sich eine Gruppe namens Blue Engineerung (blue-engineering.org) etabliert, die dort nicht nur regelmäßige Treffen, sondern auch ein eigenes Seminar unter dem Motto "​Ingenieurinnen und Ingenieure mit sozialer und ökologischer Verantwortung"​ platziert hat. Die dortigen Seminareinheiten werden in einer Art modularem System stetig ergänzt und sind öffentlich einsehbar. Wir möchten daher wie zuletzt in Dresden und Aachen einzelne Bausteine ausprobieren,​ um euch als Fachschaften Ideen an die Hand zu geben, wie das Thema "​Technologiefolgenabschätzung"​ auch bei euch an der Hochschule angegangen werden kann.
 +
 +=== AK Anpassung Semesterzeiten ===
 +  * Ziel: Revision Vorschlag Stellungnahme
 +  * Art: Diskussion
 +  * Beschreibung:​ Der AK beschäftigt sich mit der Varianz der Semesterzeiten. Dabei werden einerseits die Unterschiede zwischen nationalen Hochschulen wie auch die Unterschiede zu internationalen Hochschulen betrachtet. Die auf der letzten BuFaTa erarbeitete Inhaltsangabe für eine Stellungnahme soll diskutiert und überarbeitet werden.
 +
 +=== AK Notenvergabe Abschlussarbeiten ===
 +  * Ziel: Schaffung von Klarheit bei allen Beteiligten an der Notenvergabe
 +  * Art: Diskussion / Austausch
 +  * Beschreibung:​ Langfristig soll hier eine Stellungnahme der BuFaTa entstehen, vorher soll allerdings Klarheit über die aktuelle Situation der Notenvergabe geschaffen werden und ein Leitfaden sowohl für Studierende als auch Betreuer entstehen. ​
 +
 +=== AK Hochschulpolitik ===
 +  * Ziel: Vorbereitung Stellungnahmen
 +  * Art: Ideenentwicklung,​ Arbeit & Diskussion
 +  * Beschreibung:​Es werden Ideen für Stellungnahmen weiterentwickelt. ALs Themen stehen zur Zeit  Ausfinanzierung Studierendenwerke und ortsunabhängiges Bafög im Raum.
 +
 +=== AK Uni-Vergleichsplattform ===
 +  * Ziel: Ideensammlung Parameter für einen Univergleich
 +  * Art: Diskussion / Brainstorming
 +  * Beschreibung:​ Langfristig möchte die BuFaTa eine eigene Plattform zum Hochschul-Vergleich erarbeiten. Im ersten Schritt soll darüber diskutiert werden, welche Vergleichsparameter wir für Studierende wichtig finden.
 +
 +
 +
 +
  


Die hier im BuFaTa ET Wiki dargestellten Arbeitsdokumente sind Einzelbeiträge der jeweiligen Autoren und i.d.R. nicht repräsentativ für die BuFaTa ET als Organisation. Veröffentlichte Beschlüsse und Stellungnahmen der BuFaTa ET befinden sich ausschließlich auf der offiziellen Homepage.
tagungen/2019-sose-karlsruhe/beschreibung-arbeitskreise.txt · Zuletzt geändert: 26.05.2019 13:47 von Charlotte Muth