BuFaTa ET Wiki

Das Wiki der Bundesfachschaftentagung Elektrotechnik

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:wichtige_hinweise

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Wichtige Hinweise

Diese Seite soll den Einstieg in die Benutzung speziell dieses Wikis vereinfachen. Weiter unten gibt es dann auch noch ein paar Tricks die auf der Seite über die Formatierungssyntax nur versteckt, oder gar nicht beschrieben sind.

Kurze Einführung in die Wikibenutzung

Die Bedienung des Wikis ist prinzipiell sehr einfach. Wenn du erstmal etwas rumprobieren möchtest kannst du dies im Spielplatz tun. Eine genauere Beschreibung von dem, was alles möglich ist, findest du bei Formatting Syntax.

Dieses Wiki ist in verschiedene Abschnitte (und Unterabschnitte) unterteilt. Prinzipiell sind diese „namespaces“ wie Ordner zu verstehen. Der „Ordnertrenner“ ist der Doppelpunkt. Der Pfad zu einer Seite sieht also z.B. so aus: Veranstaltungen:WeiFei:Ratgeber. Das Verlinken über namespace Grenzen hinweg funktioniert allerdings etwas anders als von einem Dateisystem gewöhnt. Siehe dazu: namespaces

Eine neue Seite anlegen kannst du, in dem du eine bestehende Seite editierst, und dort einen einfach einen internen Link (entsprechenden Button oder STRG+L drücken) mit dem Namen deiner neuen Seite anlegst. Wenn du die Seite dann speicherst ist der Link zunächst rot, und durch einen Klick kannst du mit dem Bearbeiten deiner neuen Seite beginnen.

Bitte achte darauf, dass du Seiten im richtigen Namespace erstellst. Eventuell hast du in manchen namespaces keine Schreibberechtigung.

Nutze bitte die „Unterschrift“ Funktion (letzter Button), wenn du Seiten erstellst oder wenn du Kommentare auf einer Seite hinterlässt. Die Unterschrift beinhaltet deinen Namen und einen Zeitstempel. Damit lässt sich leichter einordnen von wann eine bestimmte Info / ein bestimmter Kommentar ist.

Mit dem Button in der unteren Zeile, der mit Aboverwaltung beschriftet ist, kannst du Emailbenachrichtigungen aktivieren, die dich über Seitenänderungen auf dem Laufenden halten.

Interne Verlinkung

Bei der Verlinkung gibst du immer zunächst den Link an, und kannst dann hinter dem „|“ einen optionalen Text angeben, der dann statt des Links angezeigt wird. Wenn du keinen solchen Text angibst, wird immer die erste Überschrift der verlinkten Seite angezeigt, was meistens das sinnvollste Verhalten ist.

Die erste Überschrift ist somit sehr wichtig, und sollte möglichst immer nochmal den Seitennamen in korrekter Formatierung enthalten. Weiterhin sollte sie nach Möglichkeit nicht zu lang sein. Diese erste Überschrift ist auch das, was in der „Zuletzt angesehen:“ Leiste am Anfang jeder Seite angezeigt wird.

Rechtschreibung

Das Wiki selbst bietet keine Möglichkeit (mehr1)) die Rechtschreibung zu überprüfen. Allerdings haben alle modernen Browser eine Rechtschreibkorrektur eingebaut. Es müssen nur teilweise noch die Wörterbücher nachinstalliert werden. Für den Firefox kann man die Wörterbücher auf addons.mozilla.org finden.

Das Problem mit der "neuen Zeile"

Wahrscheinlich ist es dir schon aufgefallen: Wenn du beim Bearbeiten einer Seite am Ende einer Zeile einfach Enter drückst, und gleich in der nächsten Zeile weiterschreibst, ignoriert das Wiki das einfach, und entfernt die Zeilenschaltung beim Anzeigen wieder. Wenn du wirklich einen Absatz haben willst musst du einfach zweimal Enter drücken, und somit eine Zeile frei lassen.

Diese freie Zeile wird dann allerdings hinterher auch angezeigt. Es gibt zwar einen Trick, um wirklich nur einen Zeilenumbruch zu erzwingen (siehe basic_text_formatting), dies sollte jedoch vermieden werden, da die normalen Absätze die Lesbarkeit stark erhöhen.

Die Seitenleiste

Die Seitenleiste ist auch nur eine normale Wikiseite die sich ganz normal bearbeiten lässt. Hierbei ist zu beachten, dass es pro namespace eine Seitenleiste geben kann. Es wird immer die Seitenleiste angezeigt, die dem aktuellen namespace in der hierarchischen Struktur am nächsten ist. Wenn du z.B. auf der (fiktiven) Seite feiernfeten:weifei:2002:faq bist, dann würde zunächst versucht die Seitenleiste des namespace feiernfeten:weifei:2002 anzuzeigen. Wenn diese nicht vorhanden ist würde die des namespaces feiernfeten:weifei angezeigt, usw. bis am Ende die Seitenleiste des Wurzelnamespaces angezeigt werden würde.

Um in einem namespace eine Seitenleiste zu erstellen musst du einfach in diesem namespace eine neue Seite mit dem Namen „sidebar“ anlegen. Als Ausgangspunkt solltest du dabei die Seitenleiste des Wurzelnamespace nehmen - einfach den Quelltext in deine neue Seite kopieren.

NOTE Damit die Markierung der aktuellen Seite richtig funktioniert muss ~~NOCACHE~~ im Quelltext der Seite stehen

Das Wrap Plugin

In diesem Wiki ist das Wrap Plugin installiert. Hinweise zur Benutzung gibt's auf der Seite Examples for the Wrap Plugin.

Seiten umbenennen / verschieben

Durch das EditX Plugin ist es möglich Seiten umzubenennen oder zu verschieben. Dazu einfach ganz normal bei der zu verschiebenden Seite auf Bearbeiten gehen, oben auf der Seite ist jetzt ein Link zum Verschieben. Das Umbenennen Feld wird auch zum Verschieben genutzt, aber ihr müsst darauf achten immer den kompletten Pfad inklusive (evtl. neuem) Namespace anzugeben.

Kommentare im Seitenquelltext

In diesem Wiki ist das Comment Plugin installiert. Damit ist es möglich, durch einfügen von

/* dies ist ein Kommentar */

in eine Seite, Hinweise einzufügen die nicht angezeigt werden.

Weiterführende Informationen

Dieses Wiki basiert auf der Software DokuWiki. Das komplette Handbuch befindet sich auf der DokuWiki Homepage.



Die hier im BuFaTa ET Wiki dargestellten Arbeitsdokumente sind Einzelbeiträge der jeweiligen Autoren und i.d.R. nicht repräsentativ für die BuFaTa ET als Organisation. Veröffentlichte Beschlüsse und Stellungnahmen der BuFaTa ET befinden sich ausschließlich auf der offiziellen Homepage.
wiki/wichtige_hinweise.1416047313.txt.gz · Zuletzt geändert: 15.11.2014 11:28 von Sebastian Wienforth