BuFaTa ET Wiki

Das Wiki der Bundesfachschaftentagung Elektrotechnik

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arbeitskreise:digitale_zukunft:start

Digitalisierung

  • Der AK wurde von „Digitale Zukunft“ umbenannt in „Digitalisierung“
  • Einschränkung auf die digitale Zukunft des Studentenlebens in Bezug zur Hochschule
  • Ziel: Alle Lehrveranstaltungsunterlagen sollten digital zur Verfügung stehen

Der AK Digitalisierung wurde auf der 76.BuFaTa vorgeschlagen. Leider war bei der Abhaltung von denen, die ihn vorgeschlagen haben, keiner anwesend. Die Anwesenden haben den AK dann entsprechend neu definiert. Mit dem technischen Fortschritt nimmt auch die Nutzung digitaler Medien im Studium zu. Der AK möchte dazu Stellung nehmen, wie das Studium diesem Wandel angepasst werden sollte und welche neuen Möglichkeiten damit einhergehen.

Protokolle

Zusammenfassung

  • Brainstorming über das Thema „Digitale Zukunft“
  • Fokus soll auf der digitalen Zukunft für das Leben des Studierende in Bezug zur Hochschule sein
  • Statement zum Onlinezugang zu Unterrichts/Vorlesungsmaterialien
  • Vernetzung zwischen Studierenden
  • Kommunikation zwischen Dozenten und Studierenden
  • kostenloser Zugriff auf Software-Packages (auch auf Privatrechnern)

Status

Der AK wird erneut stattfinden.



Die hier im BuFaTa ET Wiki dargestellten Arbeitsdokumente sind Einzelbeiträge der jeweiligen Autoren und i.d.R. nicht repräsentativ für die BuFaTa ET als Organisation. Veröffentlichte Beschlüsse und Stellungnahmen der BuFaTa ET befinden sich ausschließlich auf der offiziellen Homepage.
arbeitskreise/digitale_zukunft/start.txt · Zuletzt geändert: 02.05.2015 11:51 von falks