BuFaTa ET Wiki

Das Wiki der Bundesfachschaftentagung Elektrotechnik

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arbeitskreise:klausureinsicht:start

Klausureinsicht

Materialsammlung

Bücher

Websites:

Protokolle

Richtlinien zur Einsicht von verschiedenen Hochschulen

Wunschliste

  1. Termin und Ablauf der Einsicht sollten im Vorraus bekannt und möglichst an zentraler Stelle (online) verfügbar sein.
  2. Eine klare Festlegung des Zeitraumes für Prüfungseinsichten, ähnlich der Festlegung der Prüfungszeiträume, ist wünschenswert.
  3. Die Dauer der Einsicht muss ausreichen, um die Bewertung nachvollziehen zu können; dazu ist auch eine ausreichende Anzahl von Musterlösungen notwendig. Außerdem sind überlaufene Einsichten nach Möglichkeit zu vermeiden, z.B. durch Vergabe von konkreten Terminen oder Zeitfenstern oder auch das Anbieten mehrerer Einsichtstermine.
  4. In den Einsichten sollten fachlich kompetente Ansprechpartner zugegen sein; im Ideallfall sollten diese auch Nachkorrekturen vornehmen dürfen.
  5. Es dürfen Notizen während der Einsicht angefertigt werden.
  6. Die in der Einsicht besprochenen Korrekturen sollten zeitnah eingetragen werden.
  7. Es muss möglich sein ohne größeren Aufwand eine Kopie der eigenen Antworten, der Fragestellungen sowie der Musterlösung anzufertigen.

Rechtsgrundlagen und deren Auslegung

  • §29 VwVfG - Recht auf Akteneinsicht
  • §99 VwGO - Verpflichtung von Behörden zur Vorlage von Akten, die zum Verfahren notwendig sind

Unterseiten des Themas



Die hier im BuFaTa ET Wiki dargestellten Arbeitsdokumente sind Einzelbeiträge der jeweiligen Autoren und i.d.R. nicht repräsentativ für die BuFaTa ET als Organisation. Veröffentlichte Beschlüsse und Stellungnahmen der BuFaTa ET befinden sich ausschließlich auf der offiziellen Homepage.
arbeitskreise/klausureinsicht/start.txt · Zuletzt geändert: 25.08.2015 19:30 von Ferid Mahdi