BuFaTa ET Wiki

Das Wiki der Bundesfachschaftentagung Elektrotechnik

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arbeitskreise:technikfolgenabschaetzung:start

Technikfolgenabschätzung

In diesem AK geht es darum, die tägliche Ingenieursarbeit aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und zu reflektieren. Ein Mittel dazu ist die Technikfolgenabschätzung. Sie befasst sich mit der Beobachtung und Analyse von Trends in Wissenschaft und Technik und den damit zusammenhängenden gesellschaftlichen Entwicklungen, insbesondere der Abschätzung der Chancen und Risiken.

Wir als angehende Ingenieur*innen sollten in unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft nicht ausschließlich die technische Machbarkeit von Technologien betrachten, sondern auch dem sozialen und ökologischen Einfluss, den diese Technologien bewirken können.

Ein gutes Beispiel für die Auseinandersetzung mit damit, ist die Gruppe „Blue Engineering“, die Kurse und Seminare z.B. an der TU Berlin anbietet. Ihre vielfältigen Materialien und Konzepte sind frei auf ihrer Website verfügbar.

Auf der BuFaTa ET haben wir bereits mehrere solcher Workshop-Module ausprobiert und begrüßen das Projekt begrüßen. Wir wollen daher weitere Bausteine selbst auf der Tagung durchführen und sie auch (bzw. das gesamte Konzept) den FSRen zur Verwendung empfehlen.

Protokolle

Zusammenfassung

Aufgaben

  • über den (ingenieurtechnischen) Tellerrand schauen und sich mit möglichen Folgen von Technologien und technischen Entwicklungen auseinandersetzen
  • z.B. Blue-Engineering Bausteine im AK durchführen (Liste mit, von AK-Teilnehmer*innen rezensierten Inhalten im Protokoll der 85. BuFaTa)
  • z.B. Blue-Engineering ähnliche Bausteine selbst entwickeln

Erwartungen

  • persönliche Auseinandersetzung der Teilnehmenden mit der Thematik Technikfolgenabschätzung, um Denkanstöße und Reflexion der eigenen Tätigkeit anzuregen und verantwortungsvoll handeln zu können
  • inhaltliche Schwerpunktsetzung für jede AK-Durchführung auf Grundlage ausgewählter Blue-Engineering-Bausteine, durch potentielle Gastvorträge oder selbst erstellte Bausteine


Die hier im BuFaTa ET Wiki dargestellten Arbeitsdokumente sind Einzelbeiträge der jeweiligen Autoren und i.d.R. nicht repräsentativ für die BuFaTa ET als Organisation. Veröffentlichte Beschlüsse und Stellungnahmen der BuFaTa ET befinden sich ausschließlich auf der offiziellen Homepage.
arbeitskreise/technikfolgenabschaetzung/start.txt · Zuletzt geändert: 21.05.2020 21:04 von Charlotte Muth